Abteikirche Rolduc

Wenige Kilometer vom Aachener Dom entfernt liegt Rolduc, der größte Abteikomplex der Niederlande. Die Abteikirche aus dem zwölften Jahrhundert, zuletzt erweitert im Rokoko, scheint, obwohl UNESCO-Denkmal, wenig bekannt zu sein, denn wir konnten sie ganz allein bewundern.

Draußen wird an der Fassade gewerkelt …

… drinnen herrscht kontemplative Stille.


IMG_4048

Unter dem Bodengitter ruht Walram III., Graf von Limburg und Herzog von Niederlothringen.  Ein Schelm, wer dabei an Darth Vader denkt.

Rolduc bei Wikipedia

Koordinaten: 50° 52′ 5″ N, 6° 4′ 55,6″ O

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..